Berlin alpin

Ausnahmsweise mal kein Trauerkreuz, das die schlimmen Veränderungen in Prenzlauer Berg beweint, sondern eine witzige Reminiszenz an alle Gipfelstürmer in Berlin: Das Gipfelkreuz vom Prenzlauer Berg. Mit Gipfelbuch zum Eintragen.

Berlin alpin: Das Gipfelkreuz vom Prenzlauer Berg. Mit Gipfelbuch zum Eintragen.(Gesehen in der Straße Prenzlauer Berg, zwischen Prenzlauer Allee und Greifswalder Straße)

 

Luxus-Links?

Was die Stretch-Limo vor der Parteizentrale der Linken wollte, weiss ich nicht. Mag sein, dass die nur zufällig da herumstand. Eine Gewisse Ironie ist aber trotzdem nicht abzustreiten 🙂

Stretch-Linke

(Schon ein paar Jahre her – eine weitere Folge von „Aus meiner Kuriositätenkiste“)

 

Blitzkistenrambo

Man mag sich über die Blitzkisten ja ärgern – aber gleich so seinen Ärger ablassen?

Blitzkistenrambo

(schon etwas älter – Schönhauser Allee Ecke Bornholmer Straße)

Gewächse im Seifenspender

Im Seifenspender sind seltsame „Blumen“ gewachsen.
Über Nacht.
Einfach so.

Seifenblumen
(Klicken zum Vergrößern)

Eigentlich sind es nur zwei verschiedene Flüssigseifen: ein Rest von der alten, cremigen, undurchsichtigen und oben drauf die neue, klare. Den Rest haben Physik und Teilchenbewegung gemacht.